Herzblut & Leidenschaft



Wir sind die Familie Rost, Ihre Gastgeber auf dem Dreifrankenhof.

Mit Herzblut und Leidenschaft bewirtschaften wir unseren aktiv geführten Bauernhof. Der Dreifrankenhof gilt seit jeher als Familienbetrieb, auch wenn es neben den Gastgebern natürlich viele fleißige Hände braucht. Die familiäre Atmosphäre ist an allen Ecken und Enden zu spüren und macht das „Hier fühle ich mich wohl" Gefühl aus.

Wir, das sind...


Bauer Hans Peter,
das Familienoberhaupt

In Freihaslach aufgewachsen, kennt er jede Ecke und jeden Winkel. Ist selbst als Kind über die Felder gesprungen, hat beim Kühe melken geholfen und hat sich unter'm Apfelbaum Geschichten von Oma erzählen lassen. Mit viel Einsatz und Freude an der Arbeit bewirtschaftet er gemeinsam mit seiner Frau Beate und Sohn Philipp den Bauernhof.

Bäuerin Beate,
die gute Seele

Lebt seit 1982 auf dem Bauernhof, hat fünf Buben großgezogen und kümmert sich mit Herzblut um ihre Gäste, den Hof und die Tiere. Sie hat das richtige Gespür für die vielen „Kleinigkeiten", die Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem machen.

Jungbauer Philipp,
der Kinderliebling

Von klein auf immer mit dabei, ist er mit der Landwirtschaft und dem Gefühl von Abenteuer und Freiheit groß geworden. Er kümmert sich mit Hingabe um unsere kleinen Gäste und ist glücklich, wenn er in strahlende Gesichter blickt. Nach Feierabend genießt er auch gerne mal ein kühles Bier mit seinen Gästen.

Kristin,
der kreative Kopf

Ist seit 2016 mit Jungbauer Philipp verheiratet, hat gemeinsam mit ihm die neuen Ferienwohnungen geplant, eingerichtet und sorgt dafür, dass Sie sich in unseren Wohlfühl-Ferienwohnungen wie Zuhause fühlen.



Das schönste für uns ist, wenn wir merken, dass Sie vom Urlaub bei uns begeistert sind!

Die Kombination aus Erfahrung und jungen Sichtweisen ist die Stärke der Familie Rost und macht den Dreifrankenhof zu dem, was er ist - Ein Ort zum Wohlfühlen.